Jagdschutz­organe Organisation

Verband

Der Verband Vorarlberger Jagdschutzorgane, ist ein Fachverband im Sinne des § 16 des Vlbg. Landwirtschaftsgesetzes. Er umfasst alle im Land Vorarlberg in einem Dienstverhältnis stehenden haupt- und nebenberuflichen Jagdschutzorgane und Probejäger sowie all jene, die sich bereits im Ruhestand befinden.

Derzeit versehen 480 Jagdaufseher in den 500 Jagdgebieten in Vorarlberg ihren Dienst als haupt- oder nebenberufliche Jagdschutzorgane.

Die Jagdreviere liegen oft in entlegenen Talschaften. Deshalb sind die Arbeitsplätze für die Jagdaufseher in Vorarlberg besonders wertvoll.

Im Interesse der Grundeigentümer und Jagdnutzungsberechtigten, der Bevölkerung, der Landesregierung, den verschiedenen Interessensvertretern, der Vorarlberger Jägerschaft sowie der Jagdschutzorgane selbst muss das Bestreben im Vordergrund stehen, den Beruf des Jagdaufsehers als Garant für die Qualitätsjagd in Vorarlberg mit einer nachhaltigen Bewirtschaftung und Nutzung der Wildbestände zu sichern.

480
Jagdaufseher

haupt-oder nebenberufliche Jagdschutzorgane

500
Jagdgebiete

in Vorarlberg

Vorstand

Manfred
Vonbank

Obmann

manfred.vonbank@vjagd.at

RJ. Edwin
Kaufmann,

Obmann-Stv. hauptberufliche Jagdschutzorgane

edwin.kaufmann@gmx.at

Manuel
Nardin

Obmann-Stv. hauptberufliche Jagdschutzorgane

manuel.nardin@gmx.at

Martin
Rhomberg

Obmann-Stv. nebenberufliche Jagdschutzorgane

martin.rhomberg@vjagd.at

Peter
Tabernig

Schriftführer

Akad. Jagdwirt
Karlheinz Jehle

Finanzreferent, Obmann Raufußhühnerausschuss

karlheinz.jehle@vjagd.at

Mario
Bär

Gebietsvertreter Bregenz

Markus
Egender

Gebietsvertreter Bregenz

Mario
Sohler

Gebietsvertreter Bregenz

Andy
Fritz

Gebietsvertreter Kleinwalsertal (kooptiert)

Ing. Erich
Scheffknecht

Gebietsvertreter Dornbirn

Christian
Amman

Gebietsvertreter Feldkirch

Markus
Dönz

Gebietsvertreter Bludenz

Manuel
Nardin

Gebietsvertreter Bludenz

Heinrich
Sparr

Gebietsvertreter Bludenz

Sektion Dienstnehmer LK

Gesetzliche Interessenvertretung aller Bediensteten in der Land- und Forstwirtschaft

Kontaktadressen
Leit. Angestellter: DI Richard SIMMA
Sekretärin: Maria STRÖHLE

Leistungen der Sektion für die Mitglieder

  • Beratung und Vertretung in Arbeits- und Sozialrechtsangelegenheiten
  • Mitwirkung bei Kollektivvertragsverhandlungen
  • Begutachtung von Gesetzesentwürfen

Förderung der
Mitglieder

  • beruflich
  • wirtschaftlich
  • sozial u. kulturell

Finanzielle
Förderungen

  • Eigenheimbau (Errichtung, Kauf, Sanierung)
  • Schulungsbeihilfen, Lehrlingsbeihilfen, Aus- u. Weiterbildung
  • Treueprämie für 25, 35 und 45 Jahre
  • Kurkostenzuschüsse
  • Zuschuss zur Zeckenschutzimpfung
  • Zuschuss für Familienhelferin
  • Außerordentliche Zuschüsse in Notlagen

Aufgaben

Aufgaben der Vorarlberger Jagdschutzorgane

Schutz und Erhaltung einer gesunden und artenreichen frei lebenden Tierwelt
Erhaltung und Verbesserung der Wildlebensräume
Umsetzung von Maßnahmen zur Waldentwicklung und Sanierung der Schutzwälder
Wildtiermanagement
Umsetzung der Ziele des Umwelt-, Natur-, Tier- und Artenschutzes, sowie der Landschaftspflege als Leistung im öffentlichen landeskulturellen Interesse
Ausbildung des jagdlichen Nachwuchses
Förderung des Jagdhundewesens (Haltung, Führung und Züchtung)
Erhaltung der jagdlichen Traditionen und des Brauchtums